Hier unsere 3 beliebtesten Touren. 

Sie wollen eine andere Strecke paddeln oder Wasserwandern? Kein Problem! Ab Zaschendorf setzen wir Sie ein und wenn Sie am Ziel „Ihrer Wahl“ angekommen sind, dann holen wir Sie auch wieder ab. Zum Beispiel: Zaschendorf – Groß/Görnow ca. 15 km /Sternberger Burg – Bützow ca 24 km/ Es gibt verschiedene Möglichkeiten!

 

 

Weitendorf - Groß Görnow

Einsteigertour

Wir shutteln Sie von unseren Camp aus nach Weitendorf und holen Sie in Groß Görnow wieder ab. Die Strecke ist ca. 9 Kilometer lang. Für die Strecke können Sie ca. 2-3 Stunden Fahrtzeit einrechnen. Die perfekte Tour für Familien mit Kindern und Kanuneulingen mit Pausenmöglichkeit in Sagsdorf.

Schwierigkeit

Sternberger Burg - Eickhof

Abenteuertour

Die Tour startet direkt an unserem Camp und ist für erfahrene Paddler ein traumhaftes Erlebnis. Nach 800 Meter mündet die Mildenitz in die Warnow. Dann geht es mit leichten Stromschnellen durch die Warnowtalbrücke über Klein Raden und endet in Eickhof vor den Stromschnellen. Die Strecke beträgt ca. 8 Kilometer, für die Sie ca. 2 Stunden unterwegs sein werden. Das Schlauchboot ist für die Tour nicht vorgesehen.

Schwierigkeit

Stellen Sie sich vor, Sie wären mit dem Kanu unterwegs. Ein einsamer Seeadler zieht über Ihnen seine Kreise. Die Luft ist voller unbekannter Düfte, der Fluss windet sich leise plätschernd durch das Tal. Ihr Auge folgt einem Eisvogel und Sie spüren bereits eine gelassene Heiterkeit und Stille, während Sie Zug um Zug die natürliche Schönheit der Landschaft in sich aufnehmen...

 

 

Weitendorf - Eickhof

Expertentour

Verbindet die Einsteiger- und die Abenteurtour und richtet sich somit an die Fortgeschrittenen Paddler unter euch. Bei einer Strecke von ungefähr 16 Kilometer, können sie bis zu 6 Stunden Fahrzeit einplanen. Die Tour ist nur mit Kanu und Kajak befahrbar. Shuttle zur Ein- und Aussatzstelle inklusive.

Schwierigkeit